Das Burn-out Syndrom

€5,00

Verfügbarkeit: Auf Lager

Menge :

    share :
MP3 File Format Symbol Svg Png Icon Free Download (#53052 ...  
Unter dem Burn-out-Syndrom versteht man einen chronischen Erschöpfungszustand mit Krankheitsgefühl, der länger als sechs Monate andauert. Die Erkrankung wurde bis jetzt noch nicht eindeutig wissenschaftlich definiert und kann sehr unterschiedliche Symp-tome zeigen. Als mögliche Ursachen werden chronische Infekte, insbesondere durch Viren, Immunfehlfunktionen oder Hormonstörungen, außerdem Giftbelastungen, eine einseiti-ge Ernährung und anhaltende, unbewältigte Konflikte sowie Stresssituationen diskutiert. Regelmäßig kommt es durch die Erschöpfung zu einer verminderten Leistungsfähigkeit und zu körperlichen Beschwerden, die von Kopfschmerzen über Schlafstörungen bis hin zu Verdauungsproblemen reichen.

In diesem einstündigen Special werden die Behandlungsmöglichkeiten verschiedener komplementär-medizinischer Therapierichtungen kurz dargestellt. Die Teilnehmer erhalten Anregungen, wie sie sich auf einen persönlichen Heilungsweg begeben oder Angehörige/Freunde dabei begleiten können.

Aus der Anthroposophischen Medizin:
Dr. med. Jürgen Möller

Aus der Homöopathischen Medizin:   
Roland Schacht, Arzt

Aus der Traditionell Tibetischen Medizin:
Dr. med. Ingfried Hobert

MP3-Download eines Specials, gehalten anlässlich des 5. MännerLeben®-Kongresses im in ConventionCenter der Messe Hannover